Digitalisierungsprojekt der Baltischen Historischen Kommission
spacer

Clayhills


spacer

Handelshaus. Thomas Clayhills & Son, Handelshaus in Reval, gegr. 1633 v. Thomas v. Drenteln (Kaufm. u. Bgm., † 1677), dessen Enkelin Gerdrutha v. D. ⚭ Johann Clayhills (S. v. Thomas C. aus Dundee, seit ca. 1639 in Riga) aus Riga, in Reval Kaufm., Ält. d. Gr. Gilde, 1700 Ratsherr, † 1710.

spacer

Nachweise:

(H.) W(eiss), 300 Jahre Thomas Clay hills & Son, in: Rev. Ztg. v. 7. 11. 1933, Beil.; EBL, T (0. Greiffenhagen u. J. Olvet); Adelheim, Rev. Ahnentaf., 52; Bunge, Rev. Ratsl., 86; Rev. Bgrb. 3, 20; E. v. Nottbeck, Die Familie C., in: Jb. GHS 1895, 167-70; Hansen, Stammtaf. 1, 56 f.; Adeiheim, Balt. Totenschau 1, 456; G. Sirén, Släkten C., in: Genealog. Samfundets i Finland Årsskr. 19/ 20 (1935/36), 189-256; ebd. 25 (1941), 146-48

Söhne:

Thomas C., * Reval 6. 7. 1690; † 15. 2. 1757; ⚭ 23. 10. 1716 Charlotte Helena Poorten, aus Narva; in Reval 1720 Bgr., Kaufm. mit Beziehungen nach England u. Holland, Wortführer d. Gr. Gilde, seit 1729 Ratsherr, 1744-45 Gerichtsvogt, 1746-48 Herrenvogt, 1750-57 Bgm., 1753 präsid.; dessen S.: Hermann Johann C. (1719-1770), ⚭ Marg. Elis. 147 Hetling (1743-1816; T. v. → C. N. H.); Kaufm. u. Ratsherr; Mitinh. d. Fa.- Johann Carl Girard (1732-1799; ⚭ 1782 Anna Dorothea Hetling, 1746-1815, T. v. → C. N. H.), Kaufm. u. Bgm.; Nachfolger: dessen S. → Johann Karl G., seit 1866 Bar. G. de Soucanton (1785-1868), Chef d. Fa.; dessen S. → Arthur Bar. G. de S. (1813-1884) Chef d. Fa.; dessen S. → Etienne Bar. G. de S. (1843-1910), seit 1880 Chef d. Fa. Heilmuth Witte, * Berlin 23. 12. 1875; St. Blasien 14. 4. 1944 (S. v. Julius Theodor W., Kaufm., u. Estelle, Schw. v. → Etienne Bar. G. de S.); in Reval Seit 1900 Mitarb., seit 1906-10 Teilh. u. 1910-39 Chef d. Fa.; 1901 Bruder u. 1913 Erkorener Alt. d. Schwarzhäupter, seit 1924 dt. Konsul, Glied d. Börsenkomitees. D. Fa. exportierte seit Mitte d. 19. Jh. vor allem russ. Getreide (1913: über 1/3 d. Rev. Getreideexports) u.1919-39 Holz, Leinsaat u. Flachs; auch Spedition u. Dampferagentur; beteiligt an d. Gründung d. Tuchfabrik Dagö-Kertel (1829), d. Zementfabrik Port Kunda (1870) u. d. Ges. d. Zementfabriken am Schwarzen Meer in Novorossijsk; zeitw. Bes. v. Asbestgruben in Baženovo (Ural)

spacer
spacer
spacer