Digitalisierungsprojekt der Baltischen Historischen Kommission
spacer

Zeddelmann, Karl Gustav Adolf v.

Pädagoge

* Walk 22. 10. 1888
† Hamburg-Othmarschen 25. 12. 1961

spacer

V.: → Rudolf v. Z.; M.: Jenny, geb. Lang; ⚭ Dorpat 21. 10. 1939 Ilse v. Staehr (T. v. → G. v. S.). In Dorpat Privatgymn. u. Gymn., 1907-08 stud. phys. u. 1908-14 stud. bist., Cand. bist., 1914-24 Lehrer am Walterschen Gymn., seit 1922 auch Insp., zugl. Lehrer am Rathlefschen (-1923) u. am Graßschen Mädchengymn. (-1922). 1918-19 im Baltenrgt. - 1924-28 Dir. d. Dr. Schule in Wesenberg, zugl. stellv. Schulrat d. Dr. Kulturverwaltung. 1928-39 Dir. d. Dt. Neuhumanist. Gymn. in Dorpat. 1926-39 Mitgl. d. Dr. Kulturrats, zugl. d. Schul- u. d. Jugendausschusses. Vorstandsglied d. Dt. Lehrerverbandes. Mitgl. d. Vertrauensrates d. Dr. Volksbundes u. 2. Vors. d. Dr. Turnerver. in Dorpat. 1940 Leiter d. Oberschulklassen in Rawitsch. 1940-45 an d. I. u. 11. Oberschule f. Jungen in Litzmannstadt, O.-Stud.-Rat, dann O.-Stud.-Dir.

spacer

Nachweise:

GH Livl. 1, 238; GHA, B 7, 476; Alb. Zeddelmann; Alb. Liv.; Blosfeld, Schulwesen; Nekr.: BB 15 (1962) Nr. 1, 13 (F. v. Schroeder u. B. Nielsen-Stokkeby)

Porträts:

Foto als Stud.: Liv.-Bildarchiv

spacer
spacer
spacer