Digitalisierungsprojekt der Baltischen Historischen Kommission
spacer

Spehr, Ernst Fedor

Historiker

* Libau 8. 8. 1863
† ebd. 28. 9. 1935

spacer

V.: Friedrich S., Zeichenlehrer; M.: Auguste, geb. Spehr; ledig. 1873-81 Nikolai-Gymn. in Libau. 1881 stud. phil. u. 1881-89 stud. hist. in Dorpat, Dipl. I. Gr., 1891 Oberlehrer-Ex. - 1889-91 Privatlehrer in Libau u. Grodno. 1892-94 Wehrdienst. Hauslehrer: 1894 in Grauduppen (Kurl.), 1895 in Assern (Rig. Strand), 1896 in Rudden u. 1897-1900 in Linden (Kurl.). In Libau 1900-06 Lehrer an d. Kommerzschule d. Lib. Börsenver., 1900-01 stellv. Insp. - 1904 Oberlehrer-Ex. f. Deutsch, 1904-14 Vorsteher d. Abendschule d. Lib. Gewerbever., 1906-26 Oberlehrer an verschied. Schulen. Seit 1926 i. R. - 1910 Mitgründer u. seit 1927 Präses d. Ver. f. Altertumskunde Westkurlands u. Leiter d. Museums. 1929 Mitgl. d. Verwaltungsrats d. Lib. Vorschußu. Sparkasse.

Werke:

Abhh. zur Gesch. Libaus im Libauer Kalender 1910-13 u. 1926-31; Lib. Bürgerbuch 1560-1860, (Ms.)

spacer

Nachweise:

Alb. Nbalt

Bibliographie:

Jb. d. balt. Dtt. 1928, 72. N.: Alb. Nbalt

spacer
spacer
spacer