Digitalisierungsprojekt der Baltischen Historischen Kommission
spacer

Oettingen, Alexander v.

Landespolitiker

* St. Petersburg 18. 3. 1798
† Dorpat 19. 9. 1846

spacer

V.: Franz v. O., a. Wissust (1798-1811) u. Puderküll (Livl., 1804-21), StRat; M.: Charlotte Ottilie, geb. v. Buxhöwden; ⚭? 1. 1. 1819 Helene v. Knorring a. d. H. Kurrisahl (Estl.). Schulbesuch in St. Petersburg. 1811-15 Gymn. u. 1815-18 stud. jur. et rer. pol. in Dorpat. 1819-24 Landgerichtsass., 1825-29 Kirchspielsrichter u. 1830-35 Kreisrichter. Kaufte 1820 Wissust, 1831 Ludenhof, 1834 Jensel, 1842 Waimastfer u. Rippoka (Livl.). 1835-39 Dorp. Kreisdeput., gehörte zur romantisch-liberalen Gesinnungsgemeinschaft „Jung-Livland", später zur historisch-politischen Richtung. 1839-42 livl. Landmarschall, 1842-46 Landrat. 1842 mit → A. v. Hagemeister u. → Georg Frh. v. Nolcken, sowie 1846 Vertreter d. Ritterschaft in St. Petersburg. 1846 Präs. d. Livl. Gemeinnütz. u. Ökonom. Soz.

spacer

Nachweise:

GH Livl. 1, 68; Rautenfeld, Landmarschälle; Wolff, Landräte; Alb. Dorp. Gymn.; Alb. Acad.; Tobien, Rittersch. 2, 67'; ders., Agrargesetzgebung 2, 46, 118; Stryk 1 u. 2; Wittram, Meinungskämpfe, 21

Porträts:

Ölgem. v. Franz Frh. v. Ungern-Sternberg; Krusenstjern, 77 u. 143

spacer
spacer
spacer