Digitalisierungsprojekt der Baltischen Historischen Kommission
spacer

Nolcken, Woldemar Ernst Frh. v., seit 1891 Gf. Reutern Bar. N.

Landesbevollmächtigter

* Kawershof (Livl.) 9. 9. 1851
† Stockholm 12. 11. 1917

spacer

V.: → Gustav Frh. v. N.; M.: Jutta, geb. v. Reutern; ⚭ Mitau 18. 4. 1881 Julie v. Bach a. d. H. Dannenthal (Kurl.). Alexander-Lyzeum in St. Petersburg. In Kurland Majoratsbes. v. Ringen, Bes. v. Pampeln (seit 1891) u. Spahren (1895-1905). Kammerjunker, 1895 Kammerherr. 1885-89 u. 1900-06 residier. Kreismarschall, 1902-05 stellv. Landesbevollmächtigter, 1902-17 Ehrenfriedensrichter d. Kr. Mitau-Bauske. 1906-12 v. d. kurl. Großgrundbesitzern gewähltes Mitgl. d. Reichsrats. 1909-17 Landesbevollmächtigter. 1909 Jägermeister d. Kais. Hofes. GehRat (Stanislaus-O. 1. KI.). Seit 1909 Glied d. Engeren Ausschusses d. Kurl. Ges. f. Lit. u. Kunst. Seit 1891 russ. Gf. (primog.).

Werke:

→ Michael Gf. v. Reutern, N

spacer

Nachweise:

GH Livl. 1, 124; GH Kurl. 1, 414, 416; GHA, G B 2, 335; Elgenstjerna 5, 445; Kurl. Ritt. XVI/5; Dellingshausen; Pirang, Balt. Herrenhaus 1, 83; 3, 81

Porträts:

Ölgem., früher im Kurl. Prov.-Museum; Bildarchiv G. v. Krusenstjern

spacer
spacer
spacer