Digitalisierungsprojekt der Baltischen Historischen Kommission
spacer

Engelhardt, Gustav Konrad v.

Offizier

* Jendel (Estl.) 27. 7. 1768
† Weißenstein 24. 11. 1841

spacer

V.: → Gustav Friedrich v. E.; M.: Charlotte, geb. v. Richter; ⚭ Allenküll (Estl.) 9. 6. 1794 Barbara v. Baranoff. Im Preobražensk. Garde-Rgt., seit 1783 b. d. Garde zu Pferde, seit 1789 als Rittm. b. Moskauer Karabinier-Rgt., 1790 in Finnland auf d. Galeerenflotte b. d. Kämpfen in d. Wiborger Bucht, zum Sec.-Major befördert, aber 1793 krankheitshalber verabschiedet. 1807 als Major wieder im Heer, 1809 b. Observationskorps in Galizien, 1810 Kdr. d. 4. Ulanen-Rgt., 1810-12 an d. Donau, 1811 OberstLt., 1812 in Litauen u. Weißrußland, 1813 b. Kulm u. Leipzig, dann Oberst u. Oberkdt. in d. Thüring. Staaten. 1815-18 b. Besatzungskorps in Frankreich. 1823 Kdt. v. Kislovodsk u. Chef d. Kaukas. Mineralbäder. 1826 GenMaj. - 1830 Ehrenmitgl. d. Akad. d. Wiss. in St. Petersburg. Bes. v. Koddasem, Wieso u. Essensberg (Estl.).

spacer

Nachweise:

GH Estl. 1, 63; GHA, Fr B 4, 158; RBS; Modzalevskij (1908), 91

spacer
spacer
spacer