Digitalisierungsprojekt der Baltischen Historischen Kommission
spacer

Cramer, Nikolai Eduard Eugen v.

Mitglied des Reichsrats

* Novogeorgievsk 23. 2. 1856 (1855 ?)
† Riga 1917

spacer

V.: Ernst v. C., russ. Ing.-Oberst, Chef d. Ing.-Distanz in Riga; M.: Ottilie Pauline, geb. Bsse. v. Heyking; ⚭ Anastasia Petrovna Bibikova. In Riga seit 1885 Beamter f. bes. Aufträge u. 1892-1900 Dir. d. Kanzlei d. Gouv. v. Livland. StRat. Seit 1901 Kanzleidir. d. Kanzlei d. Börsenkomitees. 1906-17 v. d. Kaufmannschaft u. d. Industriellen Rigas gewähltes Mitgl. d. Reichsrats. 1915 Vorsitz. d. Kriegs-Industriekomitees. 1916 zum Stadthauptkollegen gewählt, aber v. Min. d. Inn, nicht bestätigt.

Werke:

Die Trunksuchtgefahr in Rußland, in: DMR 3 (1914), 93 ff

spacer

Nachweise:

Granat 23, 720; Ikonnikov (1962) B 50 (Bibikov); Rig. Alm. 1904, Anh. 5. 31; Hedenströrn, Kriegschronik; Mitt. v. Obering. K. Schilling, Köln-Ehrenfeld

Porträts:

Brunstermann, 631

spacer
spacer
spacer