Digitalisierungsprojekt der Baltischen Historischen Kommission
spacer

Bienemann, Friedrich Gustav

Historiker

* Arcis (Bessarabien) 19. 5. 1860
† Riga 4. 8. 1915

spacer

V.: Herbord B., aus Dorpat, Pastor, seit 1868 in Odessa, Propst u. Konsist.-Rat; M.: Leontine, geb. Goertz; ⚭ 13. 12. 1887 Julie v. Sivers a. d. H. Warbus (Livl.). Gouv.-Gymn. in Mitau. 1877-79 Landesgymn. in Fellin (Abit. m. gold. Medaille). 1879-80 stud. phil., 1880-81 stud. theol. u. 1881-85 stud. hist. in Dorpat (b. → R. Hausmann), Cand. hist. 1885-86 Studien in Straßburg, Dr. phil. 1886 Oberlehrer-Ex. in Dorpat. 1887-92 Oberlehrer d. Gesch. am Landesgymn. in Birkenruh b. Wenden. 1892-99 Leiter e. Knabenpensionats in Riga, 1894-1903 auch Bibliothekar d. GGuA. Seit 1903 Hrsg. u. Red. d. Bali. Monatsschrift, seit 1905 zugl. Mitarb. d. Düna-Ztg. Ordnete auch d. Schwed. Gen.-Gouv.-Archiv (Katalog 1908). 1897 korresp. Mitgl. d. Estl. Liter. Ges.

Werke:

zahlr. Abhh. z. balt. Gesch.; Aus J. J. Hastfers administrativer Praxis (1892); Das Tagebuch des Generals v. Hallart über die Belagerung und Schlacht von Narva, in: Beitr. 4 (1894); Zur Gründungsgeschichte der 2. schwed. Universität Dorpat, in: Mitt. Riga 15; Briefe und Aktenstücke zur Geschichte der Verteidigung und Kapitulation Dorpats, in: Mitt. Riga 16; Die Katastrophe der Stadt Dorpat während des Nordischen Krieges (1902); Hrsg.: Livländisches Sagenbuch (1897); Altlivländisdie Erinnerungen (1911); Aus vergangenen Tagen (1913)

spacer

Nachweise:

GHA, B 4, 493; Birkenruher-Alb.; Alb. Liv.; SB Riga 1934, 2, XXIV; EBL (B. Hollander)

Bibliographie:

Blumfeldt/Loone; Birkenruher-Alb

spacer
spacer
spacer